Komm mit, lebe Natur!

Hier auf der Erde leben wir in tiefer Verbundenheit mit der Natur, die uns in jedem Augenblick, mit all ihren Geheimnissen in Liebe trägt. Wir erleben ganzheitliche Momente inmitten des Waldes: mit Bäumen, Pflanzen, Tieren und Pilzen, Insekten und mit Wind, Sonne, Mond und Sternen.

 

Wir sind im SEIN - im HIER und JETZT. Mit Waldmeditation und Sensibilisierungsübungen während unserer Barfußwanderung werden wir uns dem Wald achtsam annähern. Mit unseren Kindern entdecken wir gemeinsam den Wald und erweitern unser Wissen.

Wir laden dich ein wieder wild zu werden!

Für unsere Seminare suchen wir besondere Landschaften in ganz Deutschland.

Zum Beispiel haben wir eine naturbelassene Landschaft ca. 60 km östlich von Berlin gesucht und gefunden. Dort befindet sich der Naturpark Märkische Schweiz im östlichen Brandenburg.

Der gesamte Naturpark ist ein Landschaftsschutzgebiet und als Vogelschutzgebiet gekennzeichnet. Im Naturpark sind 6 Gebiete als Naturschutzgebiete ausgewiesen, die sich 13 km um den zentralen Bach "Stobber" erstrecken. Die Landschaft in der Märkischen Schweiz ist stark vom Gletschereis verschiedener Eiszeiten geprägt worden. In diesen naturbelassenen, bewachsenen Wäldern und Feldern finden sich zahlreiche Gewässer, wie große und kleine Seen, Teiche, Tümpel und Auen, in denen eine große Diversität der Pflanzen-und Tierwelt wächst  und gedeiht.


Impressionen