Übernachtung

Die Übernachtungen während des Workshopwochenendes, vor oder nach der Schwitzhütte, können auf Wunsch in den Tipi-Zelten stattfinden, die sich unmittelbar auf dem Workshop-Gelände befinden. Dies ist ein externes Angebot. Wir reservieren für sie.

 

Der Ursprung dieser Art Behausung sind die nordamerikanischen Prärie-Indianer. Die Tipis bestanden aus Büffelhäuten und haben ein sehr wetterfeste Gehäuse gebildet. In den Jahreszeitenbedingten Wanderungen der Indianer waren diese Tipis gut Auf- bzw. Abzubauen und sind so leicht zu transportieren. Die besondere Bauweise des Tipi-Zeltes kreiert eine stete Luftzirkulation, sodass trotz des Lagerfeuers im Inneren ein wohl temperiertes Schlafklima vorherrscht. Das Übernachten in diesen Tipi-Zelten ist besonders angenehm und ein Erlebnis für sich.

 

Wir reservieren für dich ein Platz!


Impressionen